Herzlich willkommen bei deinen Döpfer Schulen Köln

  • Wir sind dein kompetenter Bildungspartner in vielfältigen Berufsfachschulen im Gesundheits- und Sozialbereich. Dabei denken und arbeiten wir interdisziplinär, um dich bestmöglich auf deine späteren Aufgaben vorzubereiten. Und schauen im gesamten Ausbildungsverlauf immer wieder genau, wo du gerade stehst. Mit regelmäßigen Feedback- und Mentoren-Gesprächen holen wir dich immer wieder ab und begleiten dich auf Augenhöhe konsequent durch deine Ausbildung.

    Die Berufsfachschulen für Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie liegen im freundlichen Stadtteil Bayenthal direkt neben dem Antonius-Krankenhaus. Du erreichst uns mit der Buslinie 106 und der Straßenbahnlinie 16. Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen dir in den umliegenden Straßen zur Verfügung. Am nahegelegenen Rheinufer kannst du bei schönem Wetter deine Mittagspause oder das Unterrichtsende voll genießen.

    Unser Schulgebäude verfügt über 2.200 m2 mit idyllischem Innenhof und großzügiger Dachterrasse. Zwei Kicker stehen dir in den Aufenthaltsbereichen zum Austoben zur Verfügung. Unsere Schülerküche mit Mikrowelle kannst du zur kostengünstigen Selbstversorgung nutzen. Auch stehen dir der EDV-Raum und die Fachbibliothek für Literaturrecherche offen.

    Unsere Ausbildungen

    Ergotherapie

    Als Ergotherapeut unterstützt du Menschen, die durch Krankheit, Unfall oder Behinderung in ihrer körperlichen, geistigen oder seelischen Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.

    mehr

    Logopädie

    Als Logopäde behandelst du Menschen aller Altersgruppen, bei denen Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen auftreten. Entwicklungsstörungen oder -behinderungen, Atem- und Stimmprobleme und auch Folgen von eingeschränktem Hörvermögen sind dein Arbeitsfeld.

    mehr

    Nachqualifikation Physiotherapie

    Die Nachqualifikation vom Masseur und medizinischen Bademeister zum Physiotherapeuten stellt eine sinnvolle Ergänzung deiner Berufsausbildung und Erweiterung deiner beruflichen Kompetenz dar. Sie verbessert deine Chancen am Arbeitsmarkt.

    mehr

    Physiotherapie

    Deine Aufgaben als Physiotherapeut bestehen darin, Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Gleichgewicht und die funktionellen Bewegungsabläufe am menschlichen Körper zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen.

    mehr

    Aktuelles

    Wir "Logos" bemühen uns trotz Corona unser Lachen nicht zu verlieren und begehen den 11.11. natürlich verkleidet, auch im digitalen Unterricht.

    Beitrag lesen

    Sie haben es geschafft! Mit Erfolg haben die Physiotherapie-Schüler*innen an den Döpfer Schulen Köln nach 3-jähriger Ausbildung ihr Staatsexamen abgelegt.
    Die Absolvent*innen bedankten sich noch mit Medaillen…

    Beitrag lesen

    Schülerstimmen

    Martin Kretzschmar

    aus Wesseling, Nachqualifikation Physiotherapie

    Der exzellente Ruf der Schule, die moderne und technisch sehr gute Ausstattung der Räumlichkeiten, die gute Begleitung der Schul- und Ausbildungsleitung, die präzise Organisation bereits am ersten Schultag, die hohe Qualität der Praktikumsstellen, die praxisorientierte Ausbildung nach modernsten internationalen Standards und – nicht zuletzt – der familiäre und vertraute Umgang untereinander sind Gründe, weshalb ich mich für die Döpfer Schulen Köln entschieden habe und auch jedem zu diesem Schritt raten kann.

    Nadja Graschi

    aus Köln, Physiotherapie

    Als ich zum ersten Mal die Internetseite der Döpfer Schulen durchstöberte sagte mir mein Bauchgefühl, da musst du hin! :)
    Ich bin sehr froh, dass ich diesem Gefühl gefolgt bin, denn es hat sich bestätigt und meine Erwartungen sogar noch übertroffen. Ich hatte noch nie so viele authentische, engagierte und kompetente Dozenten. Man spürt förmlich, wie es ihnen am Herzen liegt, uns zu guten Therapeuten auszubilden. Dazu kommt, dass wir eine sehr motivierte Klasse haben, mit der es richtig Spass macht zu lernen.
    Das Klima an der Schule ist einfach grundsätzlich sehr positiv, weshalb ich jedem die Döpfer Schulen empfehle, der auf der Suche nach einer kompetenten und fördernden Berufsfachschule ist, in der man sich gut aufgehoben fühlt.